Dienstag, 25. März 2014

Rangierwagenheberüberholung

Mein alter, qualitativ hochangekommenr Rangierwagenheber ölt seit einigen Jahren. Nun also was nun? Neuer Chinaschrott?
Dank Internet hab ich eine super Adresse gefunden.

www.hebidicht.de

Der Herr am Telefon sehr sympathisch. Er hat mir noch Tipps zum Zylinderausbau gegeben.

Seit heute ist nun mein Hydraulikzylinder (äußerlich gereinigt) unterwegs zur Überholung nach Waiblingen zu Hr. Mohr von Hebidicht.

Bin gespannt.


Hauptsächlich war der beim Drücker undicht.



Rahmen gereinigt und alles neu geölt oder Lager gefettet.

Nachtrag:
Der Zylinder ist angekommen bei Hebidicht.
Er kann repariert werden. Mein Wagenheber ist lt. Aussage vor 85 gebaut worden.

Perfekt. Der Zylinder ist zurück.
Wieder eingebaut mit einer Hilfsmontagewelle.
Alles funktioniert bestens!!






Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen